Glauben gehört ins Gotteshaus!

Staatsbedienstete, vor allem Lehrer sollten neutral auftreten und auf die Verwendung religiöser und weltanschaulicher Symbole verzichten. Auf das Kopftuch genauso wie auf das Kruzifix. In einer säkularen und pluralistischen Gesellschaft sollten gerade leicht beeinflussbare Kinder möglichst frei und selbstbestimmt aufwachsen. Das Neutralitätsgesetz in Berlin sollte dies sicherstellen, wurde aber vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe bemängelt. Das … Glauben gehört ins Gotteshaus! weiterlesen

Geschmack am autoritären Durchregieren?

Sehr geehrte Damen und Herren, mit Entsetzen habe ich die Äußerungen Karl Lauterbachs in der Welt gelesen. Allen Ernstes und völlig unverhohlen fordert der SPD-Politiker dort „Maßnahmen ... analog zu den Einschränkungen der persönlichen Freiheit in der Pandemie-Bekämpfung“ - zur Bewältigung des Klimawandels! Damit bekommt die Debatte um die Aussetzung von Grundrechten eine völlig neue … Geschmack am autoritären Durchregieren? weiterlesen

Kopf hoch, Herr Palmer! Viel Feind, viel Ehr‘!

Sehr geehrter Herr Palmer, vor ein paar Jahren hatte ich mal einen Mitbewohner aus Ihrer Partei. Einen halbwegs erfolgreichen sogar, auch durchaus nett, allerdings irritierend unpolitisch. Wenn er mit seinen Parteikollegen in der WG-Küche Bier getrunken hat, dann haben sie eigentlich immer nur über ihre Karriereplanung gesprochen. Wen man kennen sollte, wer auf dem aufsteigenden … Kopf hoch, Herr Palmer! Viel Feind, viel Ehr‘! weiterlesen