In eigener Sache: Das Q vom Eis holen

QAnon, Querdenken711, Querfront… Der Buchstabe Q und das Wort Quer können Assoziationen wecken, die dem Betreiber dieses Blogs ziemlich fern liegen. Noch vor ein paar Monaten, als dieser Blog gestartet wurde, war „Q“ und „Quer“ viel weniger präsent und negativ besetzt. Wahrscheinlich wäre die Wahl des Namens nochmal überdacht worden, wenn absehbar gewesen wäre, wie unseriös ein dickes Q mittlerweile wirken kann. Aber wer hier ein bisschen weiterliest, wird schnell feststellen, dass hier keine Verschwörungstheorien und auch keine Querfrontstrategien verfolgt werden. Wer dazu keine Lust hat, dem reicht hoffentlich diese Distanzierung.

Damit ist das Q hoffentlich vom Eis.